Aufwand-Ertrag


Aufwand-Ertrag
m
расход - приход

Deutsch-Russische Wörterbuch für Wasserwirtschaft.

Смотреть что такое "Aufwand-Ertrag" в других словарях:

  • Aufwand-Ertrag-Relation — Das Aufwand Ertrag Verhältnis (engl. cost income ratio), auch Aufwand Ertrag Relation, ist eine zentrale Kennzahl der Effizienz eines Unternehmens oder Bank. Berechnung Zur Berechnung des Aufwand Ertrag Verhältnisses wird für das jeweilige… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufwand-Ertrag-Verhältnis — Das Aufwand Ertrag Verhältnis (engl. cost income ratio), auch Aufwand Ertrag Relation, ist eine zentrale Kennzahl der Effizienz eines Unternehmens oder Bank. Berechnung Zur Berechnung des Aufwand Ertrag Verhältnisses wird für das jeweilige… …   Deutsch Wikipedia

  • Ertrag — Gewinn; Gewinnspanne; Profit; Verdienstspanne; Überschuss; Erlös; Ausbeute; Marge; Gewinnmarge; Einnahmen; Einkünfte; Rendite; …   Universal-Lexikon

  • Aufwand — Spesen; Kosten; Kapitalaufwand; Aufwendung; Unkosten; Ausgabe; Kostenaufwand; Luxus; Pomp; Pracht; Wohlstand; Mühe; …   Universal-Lexikon

  • Aufwand — …   Deutsch Wikipedia

  • Ertrag — Allgemein wird als Ertrag das Ergebnis der wirtschaftlichen Leistung bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 In der Volkswirtschaftslehre 2 In der Betriebswirtschaftslehre 3 In der Landwirtschaft 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Ertrag — I. Betriebswirtschaftslehre:Die von einer Unternehmung einer Periode wegen der Erstellung von Gütern oder Dienstleistungen zugerechneten ⇡ Einnahmen. Gegensatz: ⇡ Aufwendungen. 1. In der ⇡ Gewinn und Verlustrechnung (GuV) wird zwischen E. des… …   Lexikon der Economics

  • Neutraler Aufwand — Als neutralen Aufwand bezeichnet man in der Kosten und Leistungsrechnung allgemein den Teil des Aufwands, der keinen Kostencharakter hat (dem keine Kosten gegenüberstehen), also der nicht auf den Betriebszweck gerichtet ist, der in Art und Höhe… …   Deutsch Wikipedia

  • Periodenfremder Ertrag — Als Rechnungsperiode bezeichnet man in der Buchführung den Zeitraum zwischen zwei Abschlüssen. Für den gesetzlich festgelegten Jahresabschluss gilt das unternehmerische Geschäftsjahr als Rechnungsperiode (dieses muss nicht mit dem Kalenderjahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Periodenfremder Aufwand — Als Rechnungsperiode bezeichnet man in der Buchführung den Zeitraum zwischen zwei Abschlüssen. Für den gesetzlich festgelegten Jahresabschluss gilt das unternehmerische Geschäftsjahr als Rechnungsperiode (dieses muss nicht mit dem Kalenderjahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Zins — Aufwand; Ertrag; Aufschlag; Abgabe; Verzinsung * * * Zins [ts̮ɪns], der; es, en: in Prozenten ausgedrückter Betrag, den jmd. von der Bank für seine Einlagen erhält oder den er für zeitweilig ausgeliehenes Geld bezahlen muss: er hat ein Sparbuch… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.